Springe zum Inhalt

Liebe Eltern,
für das Schuljahr 2022/23 führen wir im September die Anmeldegespräche. Gern können Sie über unser Sekretariat telefonisch einen Termin für ein persönliches Kennenlerngespräch vereinbaren.
Sie erreichen uns Mo-Fr in der Zeit von 07:30-14:00 Uhr unter 9624 9291. Herzliche Grüße,
das Team der Stephanus-Grundschule

Wir freuen uns über eine Förderung der evangelischen Schulstiftung der EKD in Höhe von 30.000 €. Gerade in der Zeit einer Pandemie werden viele neue Formen des Lernens etabliert. Durch diese großzügige Förderung können wir weitere IPads anschaffen und das digitale Lernangebot, welches wir im letzten Jahr begonnen haben aufzubauen, erweitern.
Die Schulgemeinschaft bedankt sich von ganzem Herzen.

Liebe Eltern,
für das Schuljahr 2021 führen wir im September die Anmeldegespräche. Gern können Sie über unser Sekretariat telefonisch einen Termin für ein persönliches Kennenlerngespräch vereinbaren.
Sie erreichen uns Mo-Fr in der Zeit von 07:30-15:30 Uhr unter 9624 9291. Herzliche Grüße,
das Team der Stephanus-Grundschule

Nun dauert es nicht mehr lange und das Osterfest steht vor der Tür.
Gerade in dieser schwierigen Zeit möchten wir auch an unsere Mitmenschen denken, denen es vielleicht momentan nicht so gut geht. Aus diesem Grund haben wir eine Ostergrußaktion mit den Kindern gestartet. Jeder der Lust hatte, konnte sich an der kreativen Aktion beteiligen und einen kleinen Brief gestalten. Dabei haben uns unglaublich viele tolle Karten erreicht. Vielen Dank an alle Kinder und Eltern für die großartige Unterstützung! Die Briefe verbleiben noch eine Woche sicher verpackt bei uns, damit eventuell sich darauf befindliche Viren absterben können, ehe die Briefe dann an Ostern an die Menschen verteilt werden, die im Ernst-Berendt-Haus, unserem Seniorenheim auf dem Stiftungsgelände, leben.

Seit fast zwei Wochen lernen unsere Schüler nun schon fleißig mit ihren Wochenplänen und empfohlenen Lern Apps Zuhause. Um die Aufgaben ein wenig aufzulockern, hat sich unser Hort etwas Besonderes für die Kinder einfallen lassen: Wenn wir schon momentan nichts in Berlin auf Grund der Schließungen unternehmen können, so können wir uns doch ein Stück Berlin nach Hause holen und etwas gemeinsam erleben.
Die Aufgabe lautete, aus Materialien, die Zuhause vorhanden sind, eine Berliner Sehenswürdigkeit nachzubauen.
Uns haben viele tolle Bilder der Bauwerke erreicht! Ein großes Dankeschön! Ihr wart sehr kreativ!

Da es in den letzten Wochen in allen Klassen im Sachkundeunterricht Thema war, stand unsere Faschingsparty am 25.02. klassenübergreifend ganz unter dem Motto „Wald und Wiese“.
Der Tag startete mit einem großen Frühstücksbuffet.
Nachdem wir uns gestärkt hatten, zogen wir weiter in die Sporthalle, wo jeder der wollte, sein Kostüm bei einer Modenschau präsentieren konnte. Anschließend powerten sich alle bei gemeinsamen Bewegungsspielen wie Stopptanz und Luftballontanz aus. Der Tag endete mit unserer beliebten Faschingsdisco im Bewegungsraum.
Vielen Dank an unser Hort Team für die tolle Faschingsdeko und Organisation!

Damit unsere Eltern einen Einblick erhalten, was "freie Arbeit" in unserem Unterricht bedeutet und welche Materialien wir im Unterricht einsetzen, laden wir einmal jährlich zum Bastelabend ein, bei dem wir diverse Materialien für die "freie Arbeit" herstellen.
Am 12.02. haben wir in gemütlicher Runde wieder mit zahlreichen Eltern diverse Materialien erstellen können, die sich bei den Kindern riesiger Beliebtheit erfreuen.
Vielen Dank an alle fleißigen Helfer! Es war ein toller Abend!

Am 23.01. war unsere Klasse 1b zum Zahlenfest in der Stephanus-Schule eingeladen. Eröffnet wurde das Fest mit einem kleinen Theaterstück ehe sich die Schülerinnen und Schüler in kleine Gruppen aufteilten und sich gemeinsam auf vielfältige Weise mit dem Thema Zahlen beschäftigten. Hierzu waren kleine Stationen aufgebaut: es wurde sortiert, zugeordnet, erforscht und gerätselt. Alle Kinder waren begeistert dabei!
Vielen Dank an die Stephanus-Schule für die tolle Organisation des Festes!